Theoretische Informatik oder Wirtschaftsinformatik

Hallo
kann mir jemand helfen.Ich muss mich zwischen Theoretische Informatik und Grundlagen der Wirtschaftsinformatik entscheiden.Was meint ihr?Was soll ich belegen?
 
In welchem Zusammenhang? Was ist denn der Kurs Grdl. WI, gehört der zu WiWi?

Wirtschaftsinformatik ist etwas "praktischer", da wird es um Software Engineering, Datenbanken, Management usw. gehen. Theoretische Informatik ist eben theoretischer, es geht um Komplexität, Berechenbarkeit u.ä.

Gruß
Michael
 
Danke Michael,
ja,der gehört zu WiWi.
Ich fange ab nächstem Semester mit Informatik(mit NF BWL).Ich will aber mit Wirtschaftsinformatik weitermachen.Entweder an der FernUni Hagen oder FH Nürnberg.Und für das Studium in Nürnberg muss ich die Aufstiegsfächer anerkant bekommen.
Dieses Jahr belege ich die Kurse, die ich für das FH Studium brauche.
Ich bekomme dort keinen Studienplatz in diesem Jahr.Es ist aber auch nicht sicher,ob es nächstes Jahr klappen wird.Aber muss ich mich trotzdem darauf vorbereiten.Mal sehen, vielleicht ab meinem 2. Semester in UniHagen oder 4.....
 
Wie sagte mein alter chef immer: "Aber sicher machen sie Wi-Informatik ... sie wollen doch nicht an Rechnern schrauben oder?"

was ich damit sagen will ... der wi-inf ist in vielen vielen köpfen der bevorzugte abschluss weil man beim tech-info immer von einem bit & byte bzw. hardware verliebten menschen ausgeht. ist leider so (auch was ich von kollegen höre!). und im grunde kannst du auch beim wi-inf studium seminare der theoretischen informatik belegen.
 
Top