Überarbeitung Skript zum WS 2013/14

#1
Hallo ihrs,

wollte mal wissen, was ihr so denkt.

Auf der Uni Homepage habe ich gelesen, dass auch das Skript zu IM ab dem Wintersemester komplett überarbeitet wird.

Ich finde die Skripte prinzipiell nicht so toll verfasst.

Deswegen denke ich drüber nach, die Kurse nochmal zu belegen und dann die neue Klausur im WS zu schreiben.
Oder lieber jetzt die Klausur schreiben? Vielleicht macht uns der Lehrstuhl ja ein Geschenk...

Was meint ihr???

LG
Sonnenblümla
 
#2
Ich möchte es gerne in diesem Semester versuchen - ich frage mich nur, was es bedeutet, wenn man durchfällt und man nur noch auf Grundlage der neuen Unterlagen schreiben kann. Alles neu kaufen? Und kann man das dann noch kurzfristig? Weiß hierzu vielleicht jemand etwas? LG
 
#4
Also ein Mäuschen hat geflüstert, dass nicht alles komplett überarbeitet wird/wurde. Insofern bietet es sich vllt. an in das Studienzentrum seines Vertrauens zu fahren und dort mal die Änderungen ggü zu legen. Nach meinem Kenntinsstand sollten diese immer die aktuelle Version haben. Dann gibt es da die Funktion Kontaktliste für Lerngruppen auf der man andere Kommilitonen/-innen finden kann die ggf. bereit sind entsprchende Teile des Skriptes zur Lerngruppe mit zu bringen damit man dann gemeinsam lernen kann.
Wichtig kopieren ist ja unter Strafe nicht erlaubt ...........
Allerdings habe ich noch niemanden gesehen, der das kontolliert und wenn es sich auf ein paar Seiten beschränkt und man den Kurs ja eh schon bezahlt hat ......
Aber wichtig es ich nicht erlaubt!
 
#6
So steht es zumindest in den FAQs, dass du dann den Kurs neu belegen musst:

Zur Erfüllung der Klausurteilnahmevoraussetzung kann jeder Kurs beliebig oft wiederholt werden. Sofern sich das Studienmaterial inhaltlich nicht verändert hat, ist innerhalb von sieben Semestern eine kostenfreie Belegung von Einsendearbeiten (ohne dazugehöriges Studienmaterial) als Kurswiederholer möglich. Bei inhaltlichen Änderungen des Studienmaterials ist eine erneute Belegung erforderlich. Bestandene Einsendearbeiten können auch bei geänderten Kursinhalten zeitlich unbegrenzt gesammelt werden, sie müssen aber aus unterschiedlichen Kurseinheiten/Stoffgebieten stammen.
Und so wie es aussieht musst du dann den vollen Preis für das Material bezahlen.
 
#8
Habe mich dazu entschieden mit diesem Fach erst einmal auszusetzen und abzuwarten, was die neuen Skripte hergeben. Möchte es auf jeden Fall erfolgreich abschließen.

Schade nur, dass ich jetzt in den sauren Apfel beißen muss und die Skripte dann zum nächsten SS neu zu bestellen. :(
 
#10
Hallo,

ich habe gestern die Mitteilung bekommen, dass sich die Skripte geändert haben, aber wie komme ich jetzt zu den neuen Skripten??? Was muss ich da machen??

Vielen Dank für eure Hilfe