W 4 Mündliche Prüfung?

Hallo,

ich habe soeben meine Belegung für das Sommersemester durchgeführt..

Diesmal kein Geschichtsmodul :(, leider, aber die anderen Module müssen ja auch 'mal gewählt werden.
Ich möchte die erste Mündliche Prüfung absolvieren, hat schon jemand Erfahrung in W4 gesammelt?

Grüße von Livia :)
 
Ich mache dieses Semester W4, aber in Moodle hört es sich so an, als ob KuWis in W4 nur eine Hausarbeit schreiben und BiWis nur eine mündliche Prüfung machen könnten. Hast Du Dir den Prüfungsleitfaden in Moodle schon mal durchgelesen? Wie verstehst Du das was in Moodle geschrieben ist?
 
Oh, ich seh gerade, Du willst das im SoSe machen. Du hast ja dann noch keinen Zugriff auf W4 in Moodle. Aber frag lieber mal beim zuständigen Prof. nach, ob man in W4 als KuWi eine Mündliche machen kann.
 
M

Myrmid

Danke Sandra, das hatte ich auch so verstanden...Freut mich, dann werde ich die Mündliche wohl wagen;-)
Hallo Livia!
Ich möchte mal nachfragen, ob es dann mit der mündlichen in W4 geklappt hat? Habe nämlich auch W4 belegt und verstehe die Ankündigungen in Moodle auch so, dass die KUWIs das Modul zwingend mit HA, alle anderen (BIWI + PSY) mit mündlicher Prüfung abschließen müssen...?! (Und ich will nicht schon wieder eine HA schreiben - vor allem ging das so nicht aus den Informationen des Studienportals hervor).
Daher bitte um kurze Info, ob du dann doch auch als KUWI-Studierende eine mündliche Prüfung ablegen konntest... danke!
 
Hallo Myrmid,

das hatte ich auch gelesen, deshalb habe ich mich entschlossen wieder eine HA zu schreiben ;-)
Im WS mache ich dann G5 und werde dort die erste Mündliche absolvieren. LG
 
M

Myrmid

@Livia: Danke!


WO steht denn, dass es nur mündlich geht???
Diese Ankündigung steht im Moodle zu W4 unter "Prüfungsleistungen":

"Liebe Studierenden,
als Prüfungsleistung haben Sie in diesem Semester entweder eine Hausarbeit (Modul W4 Kulturwissenschaften) oder eine mündliche Prüfung mit vorausgehender Ausarbeitung (Modul 3E Bildungswissenschaften/M11 Psychologie) zu erbringen."


Ich hab mal eine entsprechende Anfrage abgesetzt und werde dann die Antwort hier einstellen bzw. falls jemand zu diesem Thema bereits Erfahrungswerte hat, bitte um Info - danke!
 
M

Myrmid

Also ich hab ja diesbezüglich noch einmal beim Prüfungsamt nachgefragt und auch schon eine Antwort erhalten:

Sehr geehrte ......,
Sie können in dem Modul W4 eine Hausarbeit schreiben oder eine mündliche Prüfung absolvieren.
Sie müssen für die mündliche Prüfung vorab eine Ausarbeitung an die Modulbetreuung senden.
Hier kann Sie Dr. Herr Jansen gern beraten.


Na dann verlasse ich mich auch auf diese Aussage (die ja nun doppelt abgesichert ist ;)) und werde es wohl mit einer mündlichen versuchen! :)
 
M

Myrmid

So, hier nun auch noch die Antwort der Modulbetreuung aus Moodle:

Liebe Frau .........,
vielen Dank für Ihren Hinweis wg. der Alternativen bei der Prüfungsform für die Studierenden der Kulturwissenschaften. Sie haben tatsächlich die Möglichkeit zwischen einer Hausarbeit und einer mündlichen Prüfung (mit vorausgegangener Ausarbeitung) zu wählen.
Ich werde die Informationen gleich entsprechend berichtigen.
Viele Grüße
Veronika Melzer


Somit sollten nun alle Unklarheiten beseitigt sein. :)
 
Ich möchte in W4 auch evtl eine Mündliche absolvieren. Bin aber bezüglich dieser Prüfungsform noch völlig jungfräulich.

-> Was hat es denn mit der Ausarbeitung auf sich?
-> Und wie war Euer Eindruck von der Prüfung? Lief das alles fair ab?
-> Und wie lernintensiv/umfassend war das Modul vom Stoff (für Euch)?

Lieben Dank im Voraus!
 
M

Myrmid

Ich habe W4 und die mündliche Prüfung aus Zeitgründen auf nächstes Semester verschoben. Ich kann also erst in ca. einem halben Jahr dazu berichten.
Vielleicht sonst jemand?
 
Ich mach W4 auch im WS und will auch HA schreiben. Ich hoffe, ich finde schnell ein Thema. Will eigentlich zusehen, dass ich sie im Januar schon abgeben kann, damit ich danach noch in Ruhe Klausur vorbereiten kann...
 
Top