Wahlpflichtfächer Empfehlungen

Hallo,

ich bin auch noch ein einsamer Diplomer auf der Zielgeraden. Jetzt zum Ende des Studiums benötige ich noch einmal euren Rat.

Als erstes Wahlpflichtfach habe ich "betriebliches Steuerwesen" (Meyering) gewählt, allerdings noch nicht bearbeitet.
Beim zweiten Wahlpflichtfach bin ich mir noch unsicher und tendiere zu "Finanzwirtschaft und Banken" (Baule) oder zu "Geld und Kreit" (Wagner).

Hat hierzu jemand Erfahrungen und kann mir zu- oder abraten?

Vielen Dank schonmal :)
 
Mit Baule habe ich gute Erfahrungen gemacht, die Klausuren sind extrem fair und man hat reichlich Übungsmaterial. Zu "Geld und Kredit" kann ich nichts sagen. Mein Favourite ist Littkemann, absolut faire Klausuren, Übungsmaterial und Controlling ist einfach interessant :).
 
Top