Wiederholungen der Wahlpflichtkurse

#1
Moin,

mache zurzeit den Master in Wirtschaftsinformatik. Wie ist das weitere vorgehen, wenn eine Prüfung nicht bestanden wird.
Greift eine 13 Monats Regel und kann das Modul durch ein anderes getauscht werden? Denn sind ja alles Wahlpflichtkurse.

Vielen Dank!
 
#2
Du darfst die Prüfung zwei Mal wiederholen. Oder du kannst sagen, ne ich schreibe diese Prüfung nicht mehr. Diesen Fall mit dem Weglassen der Prüfung darfst du nur zwei Mal machen.
 
#3
Du darfst die Prüfung zwei Mal wiederholen. Oder du kannst sagen, ne ich schreibe diese Prüfung nicht mehr. Diesen Fall mit dem Weglassen der Prüfung darfst du nur zwei Mal machen.
Vielen Dank.
Muss ich die Prüfungen in einer bestimmten Zeit wiederholen oder kann ich mir ein paar Semester Zeit lass, um erst anderen Module zu schreiben?

Wenn ich mir doch überlege, anstelle des durchgefallenen Moduls ein anders zu wählen muss ich dies beantragen oder einfach machen?
 
#4
Es gibt keine bestimmte Zeiten, wo du die Prüfung wiederholen muss. Du musst nur beachten, dass die Kurseinheiten sich aktualisieren oder der Prüfer wird gewechselt oder die Prüfung wird nicht mehr angeboten.

zweite Frage: einfach machen :)