WiInfo Klausur SS 10

Hi,

in der Newsgroup wurde es ja schon angesprochen und auch ich war verwirrt vier Fragen zu Themen in der Klausur zu finden die nicht mit dem aktuellen Kurstext zu beantworten waren (Kerberos und Forensik). Mal schauen was Herr Prof. Keller nächste Woche dazu sagt.

Auch war ich mehr als überrascht einen reinen MC Test bearbeiten zu müssen. Keine einzige Aufgabe bei der man was Anderes machen musste.

Lässt sich so wohl schneller korrigieren....

Mfg Frank
 
A

Atti

Hallo,
das alles MC war, fand ich nicht so toll. Mich verwirren diese Fragen mit eingebauten Verneinungen oder falschen Formulierungen dann doch immer etwas. Ausser Kerberus und Forensik habe ich die JavaScript und PDF-Dateien Fragen auch nicht im Kurstext finden können.
Bin mal gespannt wie das überhaupt bewertet wird.
viele Grüße,
Atti
 
Wow, das ist alles altes Zeugs aus den Versionen vor der Überarbeitung des Kurstextes... In der Newsgroup haben andere auch über diese speziellen Themen geschrieben, hier die Antwort vom Prof:

Sehr geehrte Studierende,

danke für Ihren Hinweis. Ich werde dies kommende Woche prüfen.

Falls Sie Recht haben, werden diese Punkte nicht zum Bestehen gewertet werden.

Letztes Semester habe ich bereits ISII geschrieben, die Klausur war auch komplett als MC ausgelegt. Oft genug können die Fragen aus zweierlei Sicht gesehen werden. Da man seine Antwort in diesen Fällen nicht begründen kann, bin ich auch kein großer Fan von MC.
 
ich denke, da diese 4 benannten sachen schon teilweise in den alten klausuren dran gekommen sind, hat man die einfach als mix in die mc fragen reingepackt, ohne zu merken, dass diese ja wegrationalisiert wurden ;). also meine pdf suche über die 4 ke ss2010 haben genau 0 treffer ergeben! auch beim üben mit den alten klausuren der informatiker habe ich das deshalb ausgelassen. ich habe es in der klausur jeweils vermerkt, dass diese bereiche nicht in den überarbeiteten kurstexten thematisiert wurden. mal sehen wie das gehandhabt wird.
 
Zitat aus der Newsgroup:
Die genaue Analyse bringt an den Tag: die inhaltliche Basis für die letzten vier Items der Aufgabe 4 (2xKerberos, JavaScript, pdf im Browser-Plugin) und der Items 3 und 4 in Aufgabe 5 (forensische Untersuchung und dd) ist im gegenwärtigen Kurs 01866 nicht mehr enthalten.

Deshalb werden diese Items, wenn sie falsch beantwortet wurden, nicht als falsch gewertet. Wurden sie richtig beantwortet, bringen sie Bonuspunkte.
 
A

Atti

Hallo,
na das ging ja schnell und die Antwort von Prof. Keller in der Newsgroup fand´ ich auch sehr humorvoll.
Also sind 6 von 33 Fragen ´raus.
vG
Atti
 
Top