Klausur WS 15/16 - 22.02.2016

Hallo zusammen,

ich wünsche allen schon mal viel Glück für die morgige Klausur!
Ich hoffe, ihr fühl euch alle schon besser vorbereitet als ich, es will einfach nichts in meinen Kopf rein :-(

LG
Kathrin
 
Von mir natürlich auch viel Erfolg!

Mir geht es wie dir, Kathrin! Ich hoffe, morgen früh ist alles irgendwie für kurze Zeit in meinem Kopf :/

LG Mona
 
Ich würde auf jeden Fall das Thema der EA lernen (wenn ich es hätte) denn das kommt mit Sicherheit im Pflichtteil ran. Liebe Grüße :)
 
Das Thema der ea war wissensmanagent. Aber meinst du, das gleiche kommt wirklich noch mal dran???
Wobei unser Mentor zumindest die Vermutung hat, das KE 3 dran kommt als Pflicht. Das wäre dann schon richtig.
 
Ja, also letztes Jahr kam fast genau das in der Klausur als Pflichtteil was in der EA dran kam. Leider habe ich mich gar nicht darauf konzentriert und bin deswegen durchgefallen.
Würdest du mir vielleicht die EA schicken können? Ich glaube nämlich wirklich, dass das Thema der Klausur sein wird. Bis jetzt war das anscheinend immer so habe ich mir sagen lassen
Liebe Grüße
Das Thema der ea war wissensmanagent. Aber meinst du, das gleiche kommt wirklich noch mal dran???
Wobei unser Mentor zumindest die Vermutung hat, das KE 3 dran kommt als Pflicht. Das wäre dann schon richtig.
 
Meinst du mit erstem teil die wahlaufgaben? Situativen Ansatz habe ich auch schon vermutet... Transaktionskosten oder auch agency Theorie fände ich nicht schlecht.
 
Danke erstmal dafür! Ich scheine bestraft zu sein mit der EA.:cry: :crying: Jetzt zeigt man mir an, das ich keine ausreichende Rechte dazu habe, diese Seite zu öffnen....
Wenn es dir nichts ausmachen würde, könntest du mir die Lösungen vielleicht einfach per Email schicken? Also nur wenn du Zeit hast.

Ja genau die wahlaufgaben. Hoffe da wirklich auf situativer Ansatz und transaktionskosten. Wie du schon sagst Agency kosten wären auch nicht schlecht :)
KE2 lerne ich nur grob. Und du?
 
Hey,
ich hoffe die Klausur heute lief gut. Werd Orga im Herbst schreiben. Hatte mir die KE zum Modul schon angeschaut. Welche Themen kamen denn nun dran?
 
Huhu!
Naja, gut ist relativ... ich denke, zum bestehen sollte es reichen, aber so richtig gut war es nicht.
Ich habe vor allem wieder Sachen vergessen, die ich vorher so gut konnte... echt ätzend.

Die Pflichtaufgabe war aus KE 3. Implizites/ Explizites Wissen erklären und von Nonaka/Takeuchi diie Erzeugung und Umwandlung von Wissen. Dann war da noch die Erklärung der Entwicklungslinien des Wissensmanagement bei und die vier Akte zum Aufbau eines Wissensmanagements (Schüppel).

Wahlaufgaben waren aus KE 1 Mikropolitik und KE 2, die haben ich aber nicht gemacht. Mikropolitik fiel mir schneller ein :)
 
Hallo zusammen,

die Noten sind da und es war besser als erwartet :)
Ich hoffe, ihr seid auch so zufrieden!

LG
Kathrin
 
Top