Klausur WS_1314 Investition Aufgabe 2

a) opt. Sachinvestitionsvolumen:
i=10%
r=880/600 -1= 47%
da r>i opt. Sachinvestitionsvolumen ist 600 Euro.

b)Nutzenmaximaler Konsumplan:
Schnittpunkt bzw. Tangentialpunkt von Transformationsgerade und Zinsgerade.
C1= -1,1*c0 +1320
U=c0*c1
U= 400*880= 352000

c) ?

d)
Kapitalwert= -600 + 880*1.1^-1= 200
Strecke auf C0 zwischen Transformationsgerade und Zinsgerade.
 

Anhänge

Hey,

ich sehe hier keine Frage oder sonst was also kommeniere ich mal blind drauf los auch wenn es hilfreich wäre wenn du sagen würdest was möchtest ;)

b) ist falsch
(C0, C1) sind (600,660)

c)
t0 = 1000 (EK) - 600 (Investition) = 400 (Rest EK) - 600 (C0) = -200 die ich mir mit einem Kredit finanziere.
t1 = 880 (Rückfluss aus Investition) - 660 (C1) = 220 (Rest) - 220 (Kredit + Zinsen 10%) = 0

d) ist richtig
 
Hey,

ich sehe hier keine Frage oder sonst was also kommeniere ich mal blind drauf los auch wenn es hilfreich wäre wenn du sagen würdest was möchtest ;)

b) ist falsch
(C0, C1) sind (600,660)

c)
t0 = 1000 (EK) - 600 (Investition) = 400 (Rest EK) - 600 (C0) = -200 die ich mir mit einem Kredit finanziere.
t1 = 880 (Rückfluss aus Investition) - 660 (C1) = 220 (Rest) - 220 (Kredit + Zinsen 10%) = 0

d) ist richtig
:D:D habs auch grad gemerkt, dass ich meine Frage vergessen hab.

nochmal zu b)
also einfach die Zinsgeradengleichung in U einsetzen,
U= c0 * (-1,1 c0 + 1320)
dann ableiten und gleich 0 setzen:
0= -2,2 c0 +1320 -> c0=600
c1= -1,1* 600 + 1320 = 660
und somit hab ich 600*660=396000

Danke für die schnelle Antwort ;)
 
Moin,

durch einfachen einsetzen von C0* an irgend einer beliebiegen Stelle.

Siehe Vorletzte Zeile von _fw_
c1= -1,1* 600 + 1320 = 660
Die 600 sind C0
 
Hallo,
vielen Dank für die gute Erklärung! Ich muss meinen ersten Beitrag machen um den Anhang öffnen zu können, weil ich mir bei der Zeichnung nicht ganz sicher bin :p
 
Top