Zwischenprüfung Neuere deutsche Literatur

#1
Hallo, ich bereite mich derzeit auf die ZP für NdLIt bei Prof. Dr. Huber und Dr. Schneider vor und würde mich über alle möglichen Infos diesbezüglich freuen!

Dh: Kennt Ihr die Prüfer? Habt Ihr den Eindruck das Sie grundsätzlich bestimmtes Wissen abfragen?

Wie habt Ihr Eure ZP empfunden und wie habt Ihr Euch vorbereitet, etc.

Gruß von Eva
 
S
#2
Hallo Eva,

ich habe meine mündliche ZP bei Dr. Gutzen in eher grausiger erinnerung. war wohl eher persönliche abneigung beiderseits, weniger wegen fachlicher probleme (aber immerhin bestanden).
Dr. Schneider kenne ich von einem seminar und einer hausarbeit, erschien mir als sehr fair und überaus nett, verhandlungsbereit. kann ich nur weiterempfehlen.
Dr.Huber kenne ich leider nicht.

ich wünsch dir alles gute für deine zwischenprüfung! wann ist es denn soweit?

liebe grüße
samira
 
#3
Vorbereitung

Hallo Samira,
danke für Deine Mail. Die ZP ist Anfang Februar - ich sitze inmitten eines Bücherhaufens und wühle mich durch.
Wie hast Du Dich denn vorbereitet z.B. auf die Teilbereiche Literaturgeschichte und Analyse?

Hast Du Literatur als Haupt- oder auch als Nebenfach?

Gruß von Eva
 
S
#4
Hallo Eva,

ich habe literatur als 2.hauptfach (neben soziale verhaltenswissenschaften). da ich beide zwischenprüfungen an einem vormittag ablegte (aus zeitlichen gründen - ich wohne in österreich und machte die mündliche zp in hagen), musste ich natürlich auch ein bisschen risikobereiter lernen, wenn du verstehst, was ich meine.

ich hab ziemlich viel literaturgeschichte gelernt (zusammenfassung kann ich dir gerne per mail schicken, viel zu umfangreiche mindmap hab ich auch) - bin aber gar nicht dazu befragt worden (leider).

als kurs habe ich "literatur als thema zeitgenössischer erzähler" gewählt - war eine fehlentscheidung, wie ich leider erst zu spät bemerkte. ich habe diesen kurs bearbeitet, alle angeführte pflichtliteratur und teilweise literaturtipps gelesen und bearbeitet..

bezüglich analyse war ich eher schlecht vorbereitet.

auch konnte ich mit bibelstellen bei goethes werther nicht wirklich viel anfangen.

naja, hauptsache bestanden.
kannst mir gerne mail schicken, ok?
liebe grüße
samira
 
#5
Hi Samira,
mammamia, das hört sich ja nach Streß an - meine eine ZP reicht mir schon völlig!

Weswegen sagst Du, Deine Kursentscheidung sei falsch gewesen?

Ich habe Thomas Manns frühe Erzählungen gewählt, unter anderem deswegen, weil ich zu dem Kurs bereit ein Seminar hatte und aus zeitlichen Gründen - den Kurs hatte ich einfach bereits zuhause liegen und noch keinen Schein damit gemacht...

meine Emailadresse ist: siegmund@web-active.com

Freue mich über weitere Post von Dir!
 
Top