1. Pflichtmodule der Wirtschaftswissenschaft

      Alle aufgelisteten Pflichtmodule sind Pflicht. Mit einer Ausnahme: Man muss sich zwischen den Modulen Theorie der Marktwirtschaft und Makroökonomie entscheiden.
      Themen:
      10.037
      Beiträge:
      115.271
      Zuletzt: Übungsbuch UlrichMakro123, 25 August 2016 um 10:57 Uhr
    1. Diskussion Bachelor of Laws

      Themen:
      1.484
      Beiträge:
      19.205
      Zuletzt: WS 16/17 - EjP killa, 27 Mai 2016
    1. Pflichtmodule

      Zwei dieser drei Module müssen abgeschlossen werden.
      Themen:
      1.123
      Beiträge:
      15.716
      Zuletzt: Klausur 21.3.2014 Lösungsforum Line1211, 25 August 2016 um 21:04 Uhr
    2. Bachelormodule im Masterstudiengang

      Es sind zwei dieser Bachelormodule frei wählbar. Es können nur solche Bachelormodule gewählt werden, die nicht in dem Studiengang, durch den die Berechtigung zur Aufnahme des Masterstudienganges erlangt worden ist, absolviert worden sind.
      Themen:
      3.812
      Beiträge:
      41.558
      Zuletzt: Lernkarteien zu allen KEs Resi0812, 25 August 2016 um 17:41 Uhr
    3. Juristische Wahlpflichtmodule

      Bei "entsprechenden Vorkenntnissen, z. B. der Beherrschung des Gutachtenstils", kann nach Auskunft der Uni höchstens ein juristisches Wahlpflichtmodul gewählt werden. Wie die Uni das tatsächlich in Erfahrung bringt, ist unklar.
      Themen:
      622
      Beiträge:
      8.907
      Zuletzt: Stoffeingrenzung? j2the_oh, 22 August 2016 um 10:08 Uhr
    1. Bachelormodule

      Sechs Wahlpflichtmodulen müssen belegt werden, vier davon müssen volkswirtschaftliche sein. Ein Bachelormodul ist frei wählbar. Es kann aber nur so eins gewählt werden, das nicht in einem an der FernUniversität absolvierten Studiengang, durch den die Berechtigung zur Aufnahme des Masterstudienganges erlangt worden ist, absolviert worden ist.
      Themen:
      2.550
      Beiträge:
      26.172
      Zuletzt: Klausur WS 15/16 Ralf2, 25 August 2016 um 09:43 Uhr
    2. Juristisches Wahlpflichtmodul

      Themen:
      162
      Beiträge:
      1.706
      Zuletzt: Stoffeingrenzung? j2the_oh, 22 August 2016 um 10:08 Uhr
    1. Diskussion Master Wirtschaftsinformatik

      Insgesamt sind acht Wahlpflichtmodule zu belegen.
      Themen:
      1.210
      Beiträge:
      15.847
      Zuletzt: Zu-/ Absagen Abschlussarbeiten WS 16/17 Kathi585, 25 August 2016 um 13:39 Uhr
    2. Bachelormodule

      Mindestens ein Modul ist aus den Wahlpflichtmodulen der Wirtschaftswissenschaft zu wählen. Es können höchstens zwei Wahlpflichtmodule des Bachelorstudiengangs (B-Module) gewählt werden. Sie müssen verschiedenen Fachrichtungen entstammen. Es können aber nur solche Bachelormodule gewählt werden, die nicht einem an der FernUniversität absolvierten Studiengang, durch den die Berechtigung für die Aufnahme des Masterstudiengangs erlangt worden ist, absolviert worden sind.
      Themen:
      3.382
      Beiträge:
      35.081
      Zuletzt: Übung Politikvarianten KE 1 KaGantert, 25 August 2016 um 09:56 Uhr
    3. Bachelormodule der Informatik

      Mindestens ein Modul ist aus den Wahlpflichtmodulen der Informatik zu wählen.
      Themen:
      82
      Beiträge:
      605
      Zuletzt: Klausur SS16 Kristin87, 25 August 2016 um 15:46 Uhr
    1. Mastermodule

      Du wählst drei Module aus den der vier vorhandenen Modulen aus. Geschichte oder Philosophie sind dann das vierte Modul.
      Themen:
      568
      Beiträge:
      7.283
      Zuletzt: SS 2016 Klausur yeti1982, 22 August 2016 um 13:51 Uhr
    2. Rechtswissenschaftliche Mastermodule

      In den Mastermodulen 5 und 6 bestehen folgende Wahlmöglichkeiten:
      1. Das nicht gewählte Modul aus dem ersten Semester.
      2. das nicht gewählte Modul aus Mastermodul 4.
      3. eines der hier angezeigten Rechtswissenschaftlichen oder Wirtschaftswissenschaftlichen Wahlmodule.
      Themen:
      217
      Beiträge:
      1.582
      Zuletzt: Hausarbeit SS 2016 windhund-007, 22 August 2016 um 15:26 Uhr
    1. Bachelor Psychologie

      Der Studienverlauf gliedert sich in die drei Abschnitte Einführung, Grundlagen- und Forschungspraxis und Anwendung. Für den Übergang von einem Studiumsabschnitt in den darauf folgenden gilt, dass für Modulprüfungen im höheren Abschnitt nur zugelassen wird, wer die Module des vorangehenden Abschnitts erfolgreich absolviert hat
      Themen:
      657
      Beiträge:
      6.809
      Zuletzt: Suche Kursunterlagen Desi, 4 Juni 2016
    2. Master Bildung und Medien - eEducation

      Themen:
      18
      Beiträge:
      165
      Zuletzt: Job nach dem Studium Marvin07, 20 Oktober 2014
    3. Master Europäische Moderne

      Themen:
      92
      Beiträge:
      1.016
    4. Master Governance

      Themen:
      74
      Beiträge:
      405
      Zuletzt: Modul 1.2 und Klausur maike123456789, 2 August 2016
    5. Magisterstudiengänge

      Themen:
      192
      Beiträge:
      1.382
      Zuletzt: Magisterarbeit Politikwissenschaft kupus, 22 Juni 2016
  1. Diplom Wirtschaftswissenschaft

    Abschluss: Diplom Kaufmann / Kauffrau oder Diplom Volkswirt / Volkswirtin
    1. Diskussion Diplom Wirtschaftswissenschaft

      Diplom Kaufmann, Diplom Kauffrau
      Themen:
      1.452
      Beiträge:
      13.033
    2. ABWL

      Themen:
      1.123
      Beiträge:
      15.423
      Zuletzt: Strukturbilanz Matzeinho, 25 August 2016 um 10:15 Uhr
    3. Seminare und Abschlussarbeiten Wirtschaft

      Themen:
      1.158
      Beiträge:
      15.334
      Zuletzt: Zu-/ Absagen Abschlussarbeiten WS 16/17 Kathi585, 25 August 2016 um 13:39 Uhr